Martin Stäheli

Martin Stäheli ist Leiter des Bereichs Sustainable Supply Chain Management bei BSD Consulting, Schweiz. Er ist auf die Leitung internationaler Projekte im Bereich Lieferketten-Management für beschaffende Unternehmen und deren Lieferanten spezialisiert. Martin Stäheli hat zahlreiche Projekte zur Beurteilung von Nachhaltigkeitsaspekten in Lieferketten, Hotspot-Analysen, Beschaffungsstrategien, Lieferantenentwicklung und Compliance-Management für Nachhaltigkeitsstandards geleitet. Nach seiner Ausbildung zum Betriebsökonom FH an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (CH) hat er Weiterbildungen in Corporate Responsibility Management an der Fundação Getulio Vargas (BR) und Umweltmanagement an der Fachhochschule Nordwestschweiz (CH) absolviert. Martin Stäheli ist ausgebildeter SA8000-Auditor und spricht Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch.

Ist hier vertreten: