04.06.2014

Mitarbeitereinbindung – Der Schlüssel für nachhaltigen Erfolg

Rückblick zum achten Modul der energiekonsens klima:akademie

  

Am Dienstag, 3. Juni, fand in Bremen das achte Modul der energiekonsens klima:akademie statt. Unser Dozent Michael Homeyer hat die Inhalte für Sie zusammengefasst.

Michael Homeyer, Bereichsleiter Energie bei B.A.U.M. Consult GmbH

Mitarbeitereinbindung spielt eine zentrale Rolle auf dem Weg in ein betriebliches Klimaschutzmanagement. Den Teilnehmern der klima:akademie wurde vermittelt, wie sie
Mitarbeiter durch verschiedene Maßnahmen motivieren und für das Thema begeistern können. Sie lernten, Klimaschutz im Betrieb als sozialen Veränderungsprozess wahrzunehmen. Um diesen Prozess erfolgreich zu gestalten, ist es wichtig:

  • die unterschiedlichen Formen der Mitarbeitereinbindung zu verstehen und richtig anzuwenden
  • Hinweisen für das Vorgehen im eigenen Betrieb hin zu einem Klimaschutzmanagement nachzugehen
  • Verbündete für den betrieblichen Klimaschutzprozess zu gewinnen
  • Risiken im Veränderungsprozess rechtzeitig zu erkennen